Radl-Highlights auf der Südseite der Alpen

19.-26. September 2020 / Sa - Sa

Mur – Steierisches Weinland - Drau – Alpe Adria – Dolomiten

*Koronabedingt haben wir das Programm dahingend geändert, dass wir jetzt unsere Radtouren von 2 Standorten aus starten. Der Bus bringt uns und die Räder zum Startpunkt der Tagestour und holt uns am Abend wieder ab.*

Samstag, 19.09.2020 Mur-Radweg
Wir fahren mit dem Bus von Dorfen ins Lungau und radeln von St. Michael durch eine wunderschöne Gegend bis Murau. Danach geht es weiter mit dem Bus in die Steiermark. Wir übernachten 3 Nächte in Gnas im JUFA Wellness-Hotel (ca 55 km).

Sonntag, 20.09.2020 Tatschkerland-Tour (Genussradel-Tour)
Auf unserer Tour, die in Gnas beginnt radeln wir rund um durch das Tatschkerland und lernen einen besonderen Menschenschlag, die Tatschker (Frösche) kennen. Unterwegs kehren wir bei einem Biowinzer ein. (ca. 50 km)

Montag, 21.09.2020 Radtour zum Schokoladenparadies Zotter nach Riegersburg (ca. 50 km)
Auf der spannenden Verkostungstour durch das Schoko-Laden-Theater erleben Sie live mit, wie Schokolade entsteht. Sie sehen durch die gläserne Architektur in unsere Produktion und können gleichzeitig an Naschstationen austesten, wie sich die Kakaobohne in Schokolade verwandelt. Von der Bohne bis zur Schokolade. Anschliessend besuchen wir noch den Essbare Tiergarten, ein Open-Air-Erlebnis mit “Bio” zum Anfassen! In der Öko-Essbar gibt es auch eigenes Bio-Essen. Danach erholen wir uns in dem nahe gelegenen Badeweiher und / oder besuchen die Burg.

Dienstag, 22.09.2020 Alpe-Adria-Radweg
Heute bringt uns der Bus in das neue Quartier in Kärnten zum Mölltalerhote in Rungersdorf. Unterwegs radeln wir von Tarvis auf der alten Bahntrasse durch ein enges Tal nach Süden und beenden unsere Tour in dem perfekt nach einem Erdbeben wieder aufgebauten Venzone (ca. 50 km).

Mittwoch, 23.09.2020 Dolomiten-Radweg
Transfer zum Toblacher See. Von dort starten wir auf dem Dolomiten-Radweg über die deutsch/italienische Sprachgrenze. Von dort geht es nahezu die ganze Strecke runter – links und rechts die gigantische Kulisse der Dolomitenriesen (Cristallo, Tofanen, Antelao, Pelmo). Wir beenden unsere Tour am Ufer des Piave (ca. 50 km).

Donnerstag, 24.09.2020 Drau-Radweg
Transfer nach Sexten. Von dort starten wir auf dem Drauradweg nach Lienz und wer Lust hat kann auch weiter zum Quartier radeln (ca. 50 km)

Freitag, 25.09.2020 Alpe-Adria-Radweg
Von Spittal starten wir die Radtour zum Millstädter See und beenden sie am Ossiacher See.

Samstag, 26.09.2020 Heimfahrt
Am Vormittag können wir noch vom Hotel weg in die wunderschöne Natur radeln. Ankunft in Dorfen voraussichtlich gegen 20 Uhr.

Preise

Reisepreis € 950,- (Tagwerkmitglieder € 920,-)

Einzelzimmerzuschlag 170,- EUR

Unsere Leistungen

Bustransport inkl. Räder

7 Übernachtungen mit Halbpension im Doppelzimmer

Tourenführung