Radttour Elbe – Ostsee

12.-19.06.2021 / Sa-Sa / 8 Tage

Einladung zu einer wunderschönen Radtour in den Norden Deutschlands

Genießen Sie Natur an Flüssen, Seen, Meer und Wäldern. Wir radeln von Magdeburg über das Biosphärenreservat „Flusslandschaft Elbe“ bis zum Wendland und besichtigen den Biogetränkeproduzent Völkel. Dann wird’s auf dem Elbe- und Ostsee-Radweg etwas hügelig. Nach Schwerin erreichen wir in Wismar die Ostsee. Auf dem einmalig schönen Ostsee-Radweg erreichen wir die alte Hansestadt Lübeck. Wenn es möglich ist, besuchen wir unterwegs Bio (z.B. den Biogetränkehersteller Völkel, Restaurants, Cafes, Bauern etc.). Die Strecke ist leicht.

1. Tag: Anreise nach Magdeburg  

Nach der Anreise mit dem Zug von München nach Magdeburg besichtigen wir am Nachmittag den Dom und die Innenstadt. Wenn eine Veranstaltung ist können wir am Abend ins Kabarett Zwickmühle gehen

 

2. 3. & 4. Tag:  Entlang der Elbe

Immer an der Elbe entlang kommen wir in die alte Kaiserstadt Tangermünde, radeln durch schöne Dörfer wie Arneburg, Werben und Rühstädt mit seinen vielen Storchennestern. In der romantischen Schifferstadt Lauenburg erreichen wir den südlichen Zipfel des Wendlands. In Pevestorf besichtigen wir den Biogetränkehersteller Völkel. Danach setzen wir mit der Fähre über die Elbe und übernachten in dem Biohotel Burg Lenzen

zu Völkel: In unserem vielfältigen Sortiment achten wir auf hochwertige Rohstoffe aus biologischem und biologisch-dynamischem Anbau und bei jedem unserer Säfte auf einen Geschmack, wie die Natur ihn hat reifen lassen. Und das kann man schmecken.

 

5. & 6. Tag: Elbe – Ostsee – Radweg von Dömitz nach Wismar

Jetzt wird es etwas hügelig. Der Elbe-Ostsee-Radweg verbindet die Fernradwege an Elbe und an der Ostseeküste auf einer Länge von ca. 135 km. Die Route durch Mecklenburg führt von der alten Festungsstadt Dömitz über Ludwigslust, Neustadt-Glewe durch das Landschaftsschutzgebiet Lewitz nach Schwerin.  Durch die Landeshauptstadt Schwerin schlängelt sich die Radwanderstrecke stellenweise an Seen entlang und direkt am Schloss vorbei. Im Demeterbetrieb Medewge werden wir pausieren. Über Bad Kleinen und Dorf Mecklenburg geht es weiter nach Norden bis zur Hansestadt Wismar, deren historische Altstadt zum Weltkulturerbe gehört.

 

7. Tag Ostsee – Radweg von Wismar nach Travemünde

Am Ostsee-Radweg liegen zahlreiche verschlafene Dörfer und urige Seebäder, wie Boltenhagen.  An der einmaligen Schönheit der Küste lässt sich genüsslich radfahren. Zahlreiche Pausen am Strand, zur Abkühlung in die Wellen hüpfen und dann noch ein leckeres Fischbrötchen, direkt von den Fischern – ein Radurlaub auf dem Ostsee-Radweg ist Erholung pur.

 

8. Lübeck und Heimreise

Zum Abschluss radeln wir noch in die alte Hansestadt.  Von der 50 Meter hoch gelegenen Aussichtsplattform auf dem Turm der Petrikirche werden wir uns einen guten Überblick über die Altstadt verschaffen. Von dort schweift der Blick über ein Meer aus roten Dachziegeln und Backstein. Am Nachmittag beginnen wir unsere Heimreise nach München

Preise

Reisepreis € 890,00

Unsere Leistungen

Zugtransport von München nach Magdeburg und retour von Lübeck nach München,

7 Übernachtungen mit Frühstück

Reisebegleitung

Witterungsbedingt können die Touren abweichen – Änderungen vorbehalten.