Informationen zu Tagwerk-Reisen

Hintergrundinformationen und Wissenswertes

Infobrief August 2020

Servus beieinander,

Auf unseren bisherigen Radtouren haben wir selbstverständlich die AHA-Regeln eingehalten. Jetzt hoffen wir, dass durch die Disziplinlosikeit einiger Uneinsichtiger die gewonnene Freiheit nicht wieder verloren geht. Erfreulich ist, dass die Radtour auf der Südseite der Alpen voll ist und neu ist, dass wir im Oktober eine Radtour in Bayern und in Griechenland anbieten können.

Da der Oktober nicht mehr weit ist, sollten sich Interessenten baldmöglichst melden! Anmeldeschluss für beide Reisen ist der 10.9.2020!

Genießer -Radtour von der Donau zum MainVom Ökobier zum Ökowein So. 4.10. –Sa. 10.10.2020

Der Radweg führt uns von der Donau von Kelheim –an der Altmühlentlang -ins Fränkische Seenland, ins liebliche Taubertal, ins urige Erfttalbis zu den Weinbergen amMain. Vier fränkische Urlaubslandschaften und eine wunderbare nahezu steigungsfreie Radtour. Das Besondere daran sind auch die Besuche bei verschiedenen Biobetrieben, wie z.B. die Brauerei Riedenburg, das Kloster Plankstettenund Winzer.Leistung: Transport mit dem Zug von München nach Saal und retour von Miltenberg nach München, 6 Übernachtungen mit Frühstück, 1 Abendessen, 3Führungenund 3Bier-bzw. Weinproben. Preis: ca. € 730,-(im Doppelzimmer, Einzelzimmer mit Aufschlag). Die Details sind im Entwurf beiliegend.

Radtour in Griechenland entlang der Ionischen Küste Fr. 9.10. –So. 25.10.2020

Diese Radtour bietet sich an, das Coronajahrversöhnlicher ausklingen zu lassen. Wir werden wunderschöne Bilder in die herbstliche Heimat mitnehmen und die frische Luft, die netten Menschen und die warme Wassertemperatur werden bestimmt auch unser Immunsystem stärken. Wir starten mit dem Zug vonMünchen, übernachten in Ancona und stechen anderntags mit der Minoan-Lines in See. In Igoumenitsa nehmen wir eine kleine Fähre nach Korfu und radeln dort an der Ostseite zum Sissischloss Achilleionund besuchen Biopourosfür einen Bioessen. Anderntagsgeht’s dann von der Südseite der Insel wieder mit einer kleinen Fähre nach Igoumenitsa. Durch eine herrliche Landschaft radeln wir weiter auf wenig befahrenen Wegen immer am Meer entlang nach Patras. Unsere Stationen sind Parga, Preveza, die Inseln Paxi, Lefkada und Kefalonia.Der Abstecher nachSüdalbanien muss dieses Jahr wegen fehlender Fährverbindung ausfallen.

Leistungen: Start in Igoumenitsa, Fähre nach Korfu und retour von Lefkimmi nach Igoumenitsa, Fähren von Lefkada nach Kefalonia, nach Astakos und über den Golf von Korinth, 12 Üund Fr, TAGWERK-Begleitung, Preis € 1.230,-(TM € 1.200).Die Anreise nach Igoumenitsa und retour von Patras ist nicht im Reisepreis enthalten. Dafür sind ca. € 400 zusätzlich einzukalkulieren. Ein Vorschlag für die Anreise mit dem Zug und Schiff über Ancona bzw. mit dem Schiff von Patras über Venedig bzw. Ancona ist in der Reisebeschreibung enthalten. Es gelten die Reisebedingungen von Nagl-Reisen. TM=TAGWERK-Mitglied. Änderung vorbehalten. Stand 10.8.2020.!

Musik-Mitschnitt für TAGWERK Unten stehender Link darf auch weiter gegeben werden. Schließlich geht es jeden an und vielleicht nutzt es ja auch was und bringt die eine oder den anderen zum Umdenken und dann vor allem zum entsprechenden Handeln. Vom Reden zum Handeln war schon vor ca. 30 Jahren ein alter Werbesloganvon TAGWERK. https://youtu.be/YathLKjQn2UEin großes Dankeschön an die www.bavarianimmigrants.de.

 

Und noch ein besonderer Tipp füreine von ReNatour organisierte Reise!

Rund um die Olivenernte auf Korfu vom 17.10.2020 bis24.10.2020

Es geht um eine einwöchige Reise im Oktober rund um dieOlivenernte auf Korfu mit Kochkurs, ein Mithelfe-Tag bei der Olivenernte, Stadtbummel durch Kerkyra (Korfustadt) undBesichtigung der berühmten Seifenmanufaktur, Ausflüge, dem Bearbeiten von Olivenholz u.v.m.Wanderungendurch die endlosen, uralten Olivenhaine zeigen die beeindruckende Größe der Bäume auf Korfu.Der Aufenthalt findet in derVilla KaliMeera statt miteinem wundervollenPanoramablick aufs Meerund auf die Abendsonne.Der familienfreundliche Strand ist 350 m entfernt. Für die Speisen werden zum Großteil regionale und wenn möglich biologische Zutaten verwendet.Leistungen:7 Übernachtungen inklusive Bettwäsche, Handtücher und wöchentliche Reinigung, 7 x Frühstücksbuffet, 3 x Mittagessen, 7 x Abendessen, Olivenernte-Programm laut Ausschreibung, 3 x Yoga am Morgen, Sammeltransfer vom Flughafen Korfu zur Unterkunft und zurück, eventuell auch vom Hafen nach Absprache*), deutschsprachige Gästebetreuung. Nicht enthalten: Anreise nach Korfu.Preis: ab € 740. Infos zur Reise überinfo [at] renatour.de, Zur Reise:www.renatour.de/olivenernte-korfu-griechenland.Bei der Anmeldung TAGWERK erwähnen wegen der Provision. *) Die Anreise kann auch mit Zug und Fähre (über Ancona bzw. Venedig)erfolgen, ebenso die Heimreise.

die aktuellen Zahlen zu Corona sind auch über diese Internetseite zu erfahren:https://www.ecdc.europa.eu/en/cases-2019-ncov-eueea

Per Stand 1.8.2020 steht Griechenland besonders gut da, besser noch als Deutschland.

Die aktuellen Details zu unseren Reisen sind auch unter www.tagwerk.infozu ersehen.

Ich wünsche schöne gesunde Sommertage und vielleicht bis bald mal wieder!

Nagl-Reisen

Rudolf Oberpriller

10.8.2020