Eröffnungsfahrt in den Bayerischen Wald

04.-05. März 2023 / 2-Tage (Sa-So)

Zum Saisonstart fahren Sie in den herrlichen bayerischen Wald dem "Fenster zur Natur".

Ihr Reiseprogramm

Samstag

Anreise über Gangkofen und Dingolfing nach Metten – Dort bestaunen wir bei einer Führung die barocke Klosterbibliothek. Das Kloster Metten ist vor allem durch die barocke Bibliothek im Ostflügel bekannt. Der Bestand von ca. 200.000 Büchern macht sie zu den größten Klosterbibliotheken in ganz Bayern. Aber auch die Kloster- und Pfarrkirche aus dem 12. Jahrhundert und die moderne Benediktuskapelle sind absolut sehenswert. Nach der Mittagspause  fahren wir weiter nach Miltach zur Waffelfabrik Beyer. Die Waffelfabrik in Miltach gehört zu Deutschlands größten und führenden Herstellern feinster Waffeln. Wer möchte kann durch den Werksverkauf stöbern oder im originellen Cafe – Waggon die hier hergestellten Köstlichkeiten probieren. Weiterfahrt in Ihr Hotel nach Traitsching – Zimmerbezug – Abendessen – bunter Abend mit Tanz und Musik

 

Sonntag

Nach einem gemütlichen Frühstück geht es nach Roding, eine malerische Stadt an der Regen. Wer möchte kann die Wallfahrtskirche Heilbrünnl besichtigen. Die Rokoko-Kirche liegt auf einer Anhöhe uns ist zu Fuß über einen schönen Kreuzweg durch den lichten Wald erreichbar. Unsere Weiterfahrt führt uns über Wörth an der Donau nach Donaustauf. Hier stärken wir uns bei einem Mittagessen z.B. im „Historisches Altes Spital“, eine rustikale Gaststätte in mittelalterlichem Gebäude mit gutbürgerlicher, bayerischer Küche. Ganz in der Nähe liegt der Fürstengarten mit dem chinesischen Turm. Unser Bus bringt uns im Anschluss auf die Anhöhe der Walhalla wo wir genügend Zeit für eine Besichtigung der Außenanlagen haben. Am späteren Nachmittag fahren wir dann mit vielen neuen Eindrücken zurück nach Hause.

 

Hotel Sattelbogener Hof

Seit 1973 – familiengeführt in bereits 3. Generation – begrüßen Ihre Gäste aus nah und fern in einem traditionsbewussten Haus mit der besonderen bayerischen Note. Die familiäre Atmosphäre, die bayerische Gemütlichkeit und die idyllische Lage in unberührter Natur machen das Hotel zu einem wahren Erholungsparadies. Alle Zimmer mit Doppelbett, Sitzecke, Flachbildschirm-TV/Sat, Durchwahltelefon, Radiowecker sowie Balkon oder Loggia, Bad mit Fön, Dusche/WC, teilweise Großraumdusche mit komfortablem, ebenerdigem Einstieg

Preise
  • Ihr Reisepreis im Doppelzimmer € 139,-
  • Einzelzimmerzuschlag € 12,-
Unsere Leistungen
  • Busreise im exklusiven Fernreiseomnibus
  • 1 Übernachtung im Hotel Sattelbogener Hof mit reichhaltigem Schmankerl-Frühstück
  • 1 Willkommens-Drink am Anreisetag & 1 Süßes Abschiedsgeschenk am Abreisetag
  • 1 Abend-Buffet mit herzhaften, regionalen Spezialitäten
  • 1 Bunter Abend mit Live-Musik und Tanz
  • Führung Klosterbibliothek Metten