Elsass lieblich & ländlich – Vogesen – Straßburg

06.-09.07.2019 / 4-Tage / Sa-Di

Bezaubernde Landschaften – berühmte Weinlagen – ausgezeichnetes Essen – herzliche Gastfreundschaft! Erleben Sie die hübschen Winkel der romantischen Städtchen und malerischen Weinorte, den Reiz der Elsässer Weinstraße, die imposante, grüne Landschaft der Vogesen – eine sympathische Mischung aus Kultur und Tradition

Samstag

Anreise über Stuttgart – Karlsruhe – nach Freiburg – dort erwartet Sie eine Stadtführung – Freiburg im Breisgau, die  Universitätsstadt im Schwarzwald im Südwesten Deutschlands, ist für sein mildes Klima und das wiederaufgebaute, von kleinen Bächen durchzogene mittelalterliche Stadtzentrum bekannt – anschließend geht es weiter ins Elsass – Imposante Burgen, die auf den Hügeln über die Landschaft hinweg schauen – Mittelalterliche Winzerdörfer, die mit ihren farbenfrohen Fachwerkhäusern und mit Blumen geschmückten Fenstern ihre Besucher begeistern – Die malerische Kulisse mit ihren Weinbergen – all das lässt sich im Elsass finden – Ankunft in Mulhouse – Zimmerbezug im Hotel – Abendessen

Sonntag  

Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus nach Colmar – hier unternehmen Sie eine Stadtführung – Mit seinen reizvollen Fachwerk- und Renaissancehäuschen und den zauberhalt geschmückte Gassen fühlt man sich in Colmar jederzeit willkommen – Besonders bekannt ist die Stadt durch das Unterlindemuseum, denn hier ist u.a. der berühmte Isenheimer Altar von Matthias Grünewald ausgestellt – erleben Sie das idyllische Gerberviertel Petite Venise (Klein-Venedig), das Kopfhaus, dessen Fassade mit mehr als 100 Köpfen verziert wurde, sowie die Dominikanerkirche – Am Mittag genießen Sie ein typisches Flammkuchenessen – Anschließend geht es mit dem Bus weiter in den kleine Weinort Riquewihr – von hier aus geht es zu einer Kleinbahnfahrt durch die malerischen Weinberge – während einer Weinprobe und einer Kellerbesichtigung erfahren Sie einiges über die Weinbautradition im Elsass – Rückfahrt zum Hotel – Abendessen im Hotel

Montag  

Heute erwartet Sie eine Vogesenrundfahrt – während der Fahrt über die Höhenstraßen erleben Sie wundervolle Ausblicke über weite Teile von Elsass & Lothringen – über Cernay erreichen Sie den Grand Ballon, den mit 1423 m höchsten Vogesnegipfel – weiter geht es über die Kammstraße vorbei an Le Markstein und Le Hohneck – In der charmanten Gemeinde La Valtin nehmen Sie zur Mittagszeit in einem gemütlichen Gasthof ein Melkeressen, das typische Gericht der Bergbauern ein – weiter geht es entlang der Kammstraße zum Col de la Schlucht, einem 1159 m  hohen Bergpass – zu beiden Seiten des Vogesenkamms gibt es zahlreiche Bergseen, die den landschaftlichen Reiz der Hochvogesen noch erhöhen – zum Abschluss des Ausfluges besuchen Sie noch eine typische Käserei und erfahren mehr über die Herstellung – eine kleine Verkostung darf natürlich nicht fehlen – Rückfahrt zum Hotel nach Mulhouse – Abendessen

Sonntag

Bevor Sie sich endgültig vom Elsass verabschieden machen wir noch einen Abstecher nach Straßburg – die Hauptstadt des Elsasses – eine moderne Stadt mit großer Vergangenheit – wertvolle Zeugen dafür sind u. a. das imposante Münster, die höchste Kathedrale Frankreichs mit der beeindruckenden astrologischen Uhr, Le Petite France, das ehemalige alte Gewerbeviertel, mit seinen von Botten befahrenen Kanälen und den wunderschönen Fachwerkhäusern sowie die gut erhaltene Altstadt mit schönen Cafes und Läden mit alter Handwerkskunst – bei einer Fahrt im Panoramaboot auf dem Flüßchen III werden Sie über viele Sehenswürdigkeiten informiert – am frühen Nachmittag Rückreise nach Bayern ….

3-Sterne Hotel Bristol – www.hotelbristol.com

Das im Zentrum von Mulhouse gelegene Hotel, verfügt über eine große Lobby, Bar, Restaurant, Aufzug – Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Balkon, und Sat-TV. ausgestattet, freier Zugang zum Internet

 

Weitere Informationen zur Reise:

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich

Bitte überprüfen Sie Ihren Auslandskrankenschutz

Preise
  • Ihr Reisepreis im Doppelzimmer € 415,-
  • Einzelzimmerzuschlag € 75,-
Unsere Leistungen
  • Busreise im gbk-klassifizierten 3-4-Sterne Reiseomnibus
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension (Abendessen als 3 Gang Menü)
  • Stadtführung Colmar und Freiburg
  • Flammkuchenessen im Elsass
  • Kleinbahnfahrt Riquewihr
  • Weinkellerbesichtigung inkl. 3er Weinprobe
  • Reiseleitung Vogensenrundfahrt
  • Melkeressen in einer Ferme Auberge
  • Käsereibesichtigung inkl. Verkostung
  • Bootsrundfahrt auf der III in Straßburg
  • Reiserücktrittskostenversicherung